Forschung und Entwicklung

Sie sind hier:>Forschung und Entwicklung
Forschung und Entwicklung 2018-06-25T12:51:26+00:00

Udo Baer

Forschung

Mehrere Projekte qualitativer Sozialforschung. Stets mit der Zielsetzung, nicht nur das Verhalten der Menschen, sondern auch ihr Erleben zu würdigen und um Schlussfolgerungen für Therapie und Prophylaxe zu ziehen.
Schwerpunkte:
– Erleben von Menschen mit Demenzerkrankungen (Promotion)
– Transgenerative Weitergabe traumatischer Erfahrungen (gemeinsam mit seiner Frau Gabriele Frick-Baer)
– Folgen von Kriegstraumata
– Erleben von Menschen mit Essstörungen

 

Gabriele Frick-Baer

Forschung

Mehrere Studien qualitativer Sozialforschung, v. a. zum Thema „Trauma – Am schlimmsten ist das Alleinsein danach“, und (gemeinsam mit ihrem Mann Udo Baer) zur transgenerativen Weitergabe traumatischer Erfahrungen