Allgemein

Sie sind hier:>Allgemein

Neues Projekt! UPGRADE

Kategorie: Allgemein

Am 1.7. begann das neue Projekt „UPGRADE – Kreative Stärkungsgruppen als innovative Versorgungsform für traumatisierte und hochbelastete Mitarbeiter/innen im Gesundheitswesen“ in Duisburg. Drei Jahre lang werden die von ISI entwickelten Kreativen Stärkungsgruppen mit Mitarbeiter/innen von Kliniken und Altenheimen erprobt und evaluiert. Bei erfolgreicher Durchführung sollen die Kreativen Stärkungsgruppen in die Angebote der Krankenkassen in Deutschland als Gesundheitsförderung aufgenommen werden.

Das Projekt wird vom Innovationsfond der Krankenkassen gefördert. Träger ist ein Konsortium, das sich aus der Novitas-Krankenkasse, der Helios-Klinik und dem Institut für soziale Innovationen ISI zusammensetzt und von Holger Russ (Novitas BKK) geleitet wird. Die wissenschaftliche Evaluation übernimmt das Institut für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (IMIBE) des Universitätsklinikums Essen unter Leitung von Dr. Claudia Pieper. Die Leitung des ISI-Teams übernimmt Dr. Udo Baer, weitere Mitarbeiter/innen sind Yvonne Klemp, Sandra Kanczyk und Dr. Shahrouz Porjalali. Nähere Informationen demnächst auf www.soziale-innovationen.de.

By | 2019-07-24T11:41:01+00:00 24. Juli 2019|Allgemein|0 Comments

Ein Interview mit Dr. Udo Baer : „Kinder würdigen und ernst nehmen“

Kategorie: Allgemein, Artikel / Zeitschriften, Mediathek

Ein Interview mit Dr. Udo Baer in der Zeitschrift „klasse Kinder“, Das Praxismagazin für die Schulbetreuung.
Ausgabe 01/ 2019, S. 16, Verlag Herder,

„Der Pädagoge Udo Baer wirbt dafür, Mädchen und Jungen auf Augenhöhe zu begegnen. Nötig sind dafür Offenheit, Verständnis und ehrliche Rückmeldungen.“

Das Gespräch führte Frau Claudia Füßler

zum Artikel

 

 

 

By | 2019-04-04T08:05:05+00:00 04. April 2019|Allgemein, Artikel / Zeitschriften, Mediathek|0 Comments

Pressevorschau zum Vortrag, Dr. Udo Baer, am 27.06.2019, “ Würde- der innere Kompass für ein gutes Leben“. In Aalen – im Rahmen der Veranstaltungsreihe “ Wunde(r) Mensch- Dem Geheimnis der Gefühle auf der Spur“

Kategorie: Allgemein, Artikel / Zeitschriften, Mediathek

“ Mach mal, was dir guttut!“

Pressevorschau in der Schwäbischen Post vom 02.02.2019

Weitere Informationen zur Veranstaltung: hier

Die Veranstaltungsreihe “ Wunde(r) Mensch- Dem Geheimnis der Gefühle auf der Spur“ wird organisiert von der vhs Aaalen in Zusammenarbeit mit dem Förderverein der Freunde und Förderer der Aalener Psychosomatik e.V. und der Schwäbischen Post. Weitere Informationen zur gesamten Reihe finden Sie im Veranstaltungsflyer

By | 2019-02-08T08:49:42+00:00 08. Februar 2019|Allgemein, Artikel / Zeitschriften, Mediathek|0 Comments