Allgemein

Sie sind hier:>Allgemein

Udo Baer | 15 Empfehlungen für Eltern | Folge 6 | „Das Wunder der Spürenden Begegnungen“

Kategorie: Allgemein, Mediathek, Videos

„Schauen, hören, greifen……“

Im 6. Video „Das Wunder der spürenden Begegnungen“ der Reihe „15 Empfehlungen für Eltern“ werden essentielle Attribute der Begegnungen mit Kindern erläutert.

By | 2019-01-09T11:39:25+00:00 09. Januar 2019|Allgemein, Mediathek, Videos|0 Comments

Seminar mit Dr. Udo Baer und Petra Stehr: „Herausforderndes Verhalten — sieben Tools, die helfen“

Kategorie: Allgemein, Veranstaltungen, Veranstaltungen (Vorschau)

Seminar: „Herausforderndes Verhalten — sieben Tools, die helfen“
in Hannover: 25.01.2019 bis 27.01.2019

Wenn Kinder und Jugendliche wiederholt aggressiv sind, muss zwischen den Qualitäten und den Quellen des herausfordernden Verhaltens unterschieden werden. Auf dieser Basis werden konkrete Haltungen und Handlungen des Umgangs entwickelt, demonstriert und geübt.

Datum: 25.01.2019 bis 27.01.2019  Ort: Rühmkorffstr. 1, 30163 Hannover
Arbeitszeiten:
freitags von 18.00 – 21.00 Uhr, samstags von 09.00 – 18.30 Uhr und sonntags von 09.00 – ca. 13.30 Uhr: 20 Uhr.

Weitere Informationen  zur Anmeldung und zu den Kosten finden Sie hier: ZKW

By | 2018-12-18T09:38:48+00:00 16. November 2018|Allgemein, Veranstaltungen, Veranstaltungen (Vorschau)|0 Comments

ORF-Beitrag: „Wenn Oskar Angst hat – Kinderängste verstehen und abbauen“ im Rahmen der 15. Auflage der Reihe „Wertvolle Kinder“ des Vorarlberger Kinderdorfs

Kategorie: Allgemein, Audio, Mediathek

Wenn Oskar Angst hat – Kinderängste verstehen und abbauen
Vortrag von Dr. Udo Baer
Bregenz: 03.10.2018

By | 2018-10-29T11:12:39+00:00 29. Oktober 2018|Allgemein, Audio, Mediathek|0 Comments

Neues Projekt für ISI (Institut für soziale Innovationen e.V.): Männerbilder – Frauenbilder

Kategorie: Allgemein

Neues Projekt für ISI (Institut für soziale Innovationen e.V.)

Männerbilder – Frauenbilder

Das Land NRW führt ein Sonderprogramm durch, um Projekte zur Prävention sexueller Gewalt und zur Wertevermittlung durchzuführen. Zielgruppe sind junge geflüchtete Menschen.
ISI wird mit weiblichen und männlichen Jugendlichen kreative Projekte zur Diskussion und Entwicklung ihres Männer- und Frauenbildes durchführen: Wie sehe ich mich? Welche Erwartungen werden an mich gestellt? Welche Sehnsüchte habe ich?
All dies geschieht mit unterschiedlichen kreativen Methoden. Da produzieren die Jugendlichen große Stoff-Wandbilder, Masken, Bilder und schaffen eigene Briefmarken. Die Ergebnisse werden veröffentlicht.
Als Projektentwickler und wissenschaftlicher Berater hat Dr. Udo Baer das Projekt mit konzipiert und vorbereitet.

By | 2018-10-16T11:46:27+00:00 16. Oktober 2018|Allgemein|0 Comments