Veranstaltungen (Vorschau)

Sie sind hier:>>Veranstaltungen (Vorschau)

Hier finden Sie kommende Veranstaltungen.

Sonder – Seminar, Dr. Udo Baer: „Würde-Achtsamkeit“, 03.06. bis 04.06.2019 in Duisburg

Kategorie: Allgemein, Veranstaltungen, Veranstaltungen (Vorschau)

Sonder – Seminar, Dr. Udo Baer: „Würde-Achtsamkeit“, 03.06. bis 04.06.2019 in Duisburg

Kreative Leibtherapie arbeitet immer schon mit Achtsamkeit. Unsere Besonderheiten (und auch Differenzierungen zu anderen Angeboten) haben wir in dem Konzept „Würde-Achtsamkeit“ zusammengefasst (von Gabriele Frick-Baer und Udo Baer, veröffentlicht im KLT-Journal).

Seit dem 01.01.2019 werden jährlich 70 Millionen € zusätzlich nur für Gesundheitsförderung von Mitarbeiter/innen in Kliniken und Einrichtungen der Altenhilfe zur Verfügung gestellt. Wir bieten Einrichtungen des Gesundheitswesens an, für ihre Mitarbeiter/innen „Tage der Würde-Achtsamkeit“ durchzuführen, ergänzt durch Gruppen und Einzelcoaching. Mit dem Seminar wollen wir die Fähigkeit vermitteln, dies kompetent anleiten zu können.

Veranstaltungsort: Semnos-Zentrum, Duisburg-Neudorf, Datum: 03.06 bis 04.06.2019

Informationen, Konditionen und Anmeldung: hier

By | 2019-03-26T09:13:59+00:00 01. November 2018|Allgemein, Veranstaltungen, Veranstaltungen (Vorschau)|0 Comments

Workshop, Dr. Udo Baer: “ Wenn Worte allein nicht reichen…“, 05.06.2019, im Rahmen des Extertaler Fortbildungstages 2019

Kategorie: Allgemein, Veranstaltungen, Veranstaltungen (Vorschau)

Workshop, Dr. Udo Baer: “ Wenn Worte allein nicht reichen…“, 05.06.2019, im Rahmen des Extertaler Fortbildungstages 2019, 16:00 Uhr

Nach einer Einführung in die Kunst- und Gestaltungstherapie durch die Kunsttherapeutin Frau Gesine Imhof wird Dr. phil. Udo Baer (wissenschaftlicher Leiter der Zukunftswerkstatt therapie kreativ und des Instituts für soziale Innovationen) in dieser Fortbildung theoretische und praktische Grundlagen der Psychotraumatologie für die kunsttherapeutische Praxis in einer ganzheitlichen und ressourcenorientierten Sichtweise vorstellen. Im begleitenden Workshop sollen Erfahrungen mit der kunsttherapeutischen Vorgehensweise vermittelt werden.

Veranstaltungsort: Oberbergklinik Weserbergland, Brede 29, 32699 Extertal-Laßbruch, Tel.: 05754 / 87-0

Informationen und Anmeldung: hier

By | 2019-03-26T09:21:01+00:00 01. November 2018|Allgemein, Veranstaltungen, Veranstaltungen (Vorschau)|0 Comments

Vortrag, Dr. Udo Baer: „Kriegstraumata im Alter und die Auswirkungen für Pflegende und Angehörige“, 06.06.2019, in Erkrath

Kategorie: Allgemein, Veranstaltungen, Veranstaltungen (Vorschau)

Vortrag, Dr. Udo Baer: „Kriegstraumata im Alter und die Auswirkungen für Pflegende und Angehörige“, 06.06.2019, in Erkrath

Zwei Drittel der Menschen über 70 wurden in Krieg und Nachkriegszeit traumatisiert. Ein Drittel der Frauen musste auch in „Friedenszeiten“ eine traumatische Erfahrung machen.
Die Folgen werden oft in der letzten Lebensphase wieder lebendig. In diesem Vortrag/Workshop wird Dr. Udo Baer vorstellen, wie sich Traumatisierungen in der letzten Lebensphase zeigen und wie damit umgegangen werden kann und sollte.

Veranstalter: Bildungswerk der Erzdiözese Köln e.V.,
Datum: 06.06.2019, Uhrzeit: 18:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Franziskus-Hospiz Hochdahl, Trills 27, 40699 Erkrath,
Telefon: 02104 – 9372 0

Informationen und Konditionen: hier

By | 2019-03-26T09:33:56+00:00 01. November 2018|Allgemein, Veranstaltungen, Veranstaltungen (Vorschau)|0 Comments

Seminar, Dr. Gabriele Frick-Baer und Dr. Udo Baer: „Die 10 Schritte der Sinnfindung“, 07.06. bis 10.06.2019 in Duisburg

Kategorie: Allgemein, Veranstaltungen, Veranstaltungen (Vorschau)

Seminar, Dr. Gabriele Frick-Baer und Dr. Udo Baer: „Die 10 Schritte der Sinnfindung“, 07.06. bis 10.06.2019 in Duisburg

In zehn Schritten gehen Sie daran, Sinnhaftes in Ihrem Leben zu entdecken und unbekannte Landschaften Ihres Erlebens zu erkunden, aus denen sich neuer Sinn entfalten kann. Das Seminar ist offen für alle, die sich auf die Entdeckungsreise nach dem Sinnhaften ihres Lebens begeben wollen.

Veranstaltungsort: Semnos-Zentrum, Duisburg-Neudorf
Datum: 07.06. bis 10.06.2019

Informationen, Konditionen und Anmeldung: hier

By | 2019-03-26T09:49:58+00:00 01. November 2018|Allgemein, Veranstaltungen, Veranstaltungen (Vorschau)|0 Comments

Seminar, Dr.Udo Baer: „Psychotrauma und Migration“, 24.06.2019, FHOÖ – Linz

Kategorie: Allgemein, Veranstaltungen, Veranstaltungen (Vorschau)

Seminar, Dr.Udo Baer: „Psychotrauma und Migration“, 24.06.2019, FHOÖ Linz
Im Rahmen des Studiengangs: Traumapädagogische und netzwerkorientierte Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kinder und Jugendliche mit teils komplexen (Bindungs-)Traumatisierungen und/oder belastenden biografischen Erfahrungen im Bezugssystem adäquat zu begleiten, stellt eine verantwortungsvole Aufgabe dar. Daher scheint es sinnvoll und notwendig, dass wesentliche Erkenntnisse der Traumaforschung, Konzepte, Methoden und Verfahren der Traumapädagogik in pädagogisch-psychosozialen und angrenzenden Handlungsfeldern hilfreich etabliert werden.

Veranstaltungsort: FH OÖ Studienbetriebs GmbH, Garnisonsstr. 21, 4020 Linz-Austria, Datum: 24.06.2019
Arbeitszeit:08:30 bis 18:15 Uhr, Weitere Informationen: hier

By | 2019-05-17T07:42:37+00:00 01. November 2018|Allgemein, Veranstaltungen, Veranstaltungen (Vorschau)|0 Comments

Vortrag, Dr. Udo Baer: „Würde – der innere Kompass für ein gutes Leben“, 27.06.2019, in Aalen

Kategorie: Allgemein, Veranstaltungen, Veranstaltungen (Vorschau)

Vortrag, Dr. Udo Baer: „Würde – der innere Kompass für ein gutes Leben“, 27.06.2019, in Aalen

Ob im Beruf oder in der Partnerschaft, ob bei herabsetzendem Verhalten oder in Konflikten: Das Leben ist voller Situationen und Beziehungen,in denen unsere Würde auf dem Spiel steht. Oft wissen wir nicht, wie wir sie wahren können, oder ignorieren die innere Stimme des Würde-Ichs. Würde kommt von Wert, und wer sich selbst achtet, hat den ersten wichtigen Schritt getan, um mit Selbstzweifeln, Entwürdigung und Überforderung umzugehen.

Veranstalter: VHS Aalen, Datum: 27.06.2019, Uhrzeit: 19:30 Uhr
Veranstaltungsort: SDZ Druck und Medien, Bahnhofstr. 65, 73430 Aalen – Gutenberg-Kasino, Bahnhofstraße 65
Informationen und Anmeldung: hier

By | 2019-03-26T09:56:32+00:00 01. November 2018|Allgemein, Veranstaltungen, Veranstaltungen (Vorschau)|0 Comments

Vortrag, Dr. Udo Baer: „Deine Würde entscheidet“, 02.09.2019, in Isernhagen

Kategorie: Allgemein, Veranstaltungen, Veranstaltungen (Vorschau)

Vortrag, Dr. Udo Baer: „Deine Würde entscheidet“, 02.09.2019, in Isernhagen

Ob im Beruf oder in der Partnerschaft, ob bei herabsetzendem Verhalten oder in Konflikten: Das Leben ist voller Situationen und Beziehungen, in denen unsere Würde auf dem Spiel steht. Oft wissen wir nicht, wie wir sie wahren können, oder ignorieren die innere Stimme des Würde-Ichs. Würde kommt von Wert, und wer sich selbst achtet, hat den ersten wichtigen Schritt getan, um mit Selbstzweifeln, Entwürdigung und Überforderung umzugehen. Würde umfasst einen ganzen Fächer von Begriffen wie Selbstbewusstsein,
Selbstwertschätzung, Achtung, Respekt.

Veranstalter: Ambulanter Hospizdienst Burgwedel-Isernhagen-Wedemark, Datum:02.09.2019
Uhrzeit: 18:30 bis ca. 20:00 Uhr, Veranstaltungsort: Gemeindehaus der St. Marienkirche in Isernhagen, Lutherweg 3
Informationen und Kontakt: hier

By | 2019-05-17T08:33:24+00:00 01. November 2018|Allgemein, Veranstaltungen, Veranstaltungen (Vorschau)|0 Comments

Seminar, Dr. Udo Baer: „Borderline/Persönlichkeitsstörungen“, 06./07.09 und 08./09.09.2019, in Basel

Kategorie: Allgemein, Veranstaltungen, Veranstaltungen (Vorschau)

Seminar, Dr. Udo Baer: „Borderline/Persönlichkeitsstörungen“, 06./07.09 und 08./09.09.2019, in Basel

Die Behandlung von Menschen mit Persönlichkeitsstörungen gehören zu den schwierigsten Herausforderungen für alle Therapeut/In-nen und Therapieverfahren. In diesem Seminar werden Einsichten und Methoden vermittelt, kunsttherapeutische Hilfen zur Beglei-tung von Menschen mit Persönlichkeitsstörungen, v.a. mit Border-line-Erkrankungen zu erweitern.

Veranstalter: gpk Fachverband für Gestaltende Psychotherapie und Kunsttherapie,
Daten: 06./07.09. und 08.09/09.09.2019
Veranstaltungsort: Hotel Bildungszentrum 21, Basel CH
Weitere Informationen: gpk Fachverband

By | 2019-05-17T08:47:14+00:00 01. November 2018|Allgemein, Veranstaltungen, Veranstaltungen (Vorschau)|0 Comments

Seminar, Dr. Udo Baer: „Essstörungen – Über Maßlosigkeit und Kontrolle, Ekel und andere Kampfschauplätze – Menschen mit Essstörungen verstehen“, 01./02.10.2019, in Neukirchen-Vluyn.

Kategorie: Allgemein, Veranstaltungen, Veranstaltungen (Vorschau)

Seminar, Dr. Udo Baer: „Essstörungen – Über Maßlosigkeit und Kontrolle, Ekel und andere Kampfschauplätze – Menschen mit Essstörungen verstehen“, 01./02.10.2019, in Neukirchen-Vluyn.

Wie erleben essgestörte Menschen sich und ihre Welt?
Welche Phasen hat die Erkrankung?
Was ist das medizinische, was das leiborientierte Verständnis von Essstörungen?
Welche Rolle spielen der Ekel und das, was dahinter steckt?
Wie tobt der Krieg zwischen Maßlosigkeit und Kontrolle?
Welchen Sinn macht er für die Betroffenen?
Wie kann er beendet werden?

Den Phasen der Erkrankung entsprechend werden kreative Zugangsmöglichkeiten über das Wort hinaus demonstriert und geübt.

Veranstalter: Neukirchener Erziehungsverein/Fortbildungsakademie,
Daten: 01./02.10.2019, Arbeitszeiten: 09:00 bis 17:00 Uhr,
Veranstaltungsort: Karl-Immer-Haus, Herkweg 8, 47506 Neukirchen-Vluyn,
Informationen und Anmeldung: hier

By | 2019-05-17T09:12:48+00:00 01. November 2018|Allgemein, Veranstaltungen, Veranstaltungen (Vorschau)|0 Comments

Miniworkshop, Dr. Udo Baer: „Wie Kinder fühlen“, 03.10.2019, in Graz.

Kategorie: Allgemein, Veranstaltungen, Veranstaltungen (Vorschau)

Miniworkshop, Dr. Udo Baer: „Wie Kinder fühlen“, 03.10.2019, in Graz.

Kinder und Jugendliche können viele ihrer Gefühle gar nicht oder nur schwer bzw. selten mit Worten äußern: von der Liebe über das Verantwortungsgefühl bis hin zu Angst und Schuld. Oft werden diese Gefühle dann mit Verstummen oder Unruhe und anderen Verhaltensweisen überdeckt. Vor diesem Hintergrund und den Erfahrungen aus seiner therapeutischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie seinen Studien über die Welt der Gefühle, die er gemeinsam mit seiner Frau veröffentlicht hat, erarbeitet Dr. Udo Baer gemeinsam mit den Teilnehmer/innen, wie Kinder fühlen, worin sich ihr Fühlen von dem Erwachsener unterscheidet und welche Hintergründe es hat.

Dr. Udo Baer erläutert, wie Kinder beim Fühlenlernen unterstützt werden können, damit sie lernen, ihre Gefühle als Wegweiser durchs Leben zu nutzen.

Veranstalter: Bildungshaus Mariatrost, Graz, Datum: 03.10.2019,
Uhrzeit: 15:00 bis 18:00 Uhr, Veranstaltungsort: bildungshaus mariatrost, Kirchbergstraße 18, A-8044 Graz,

Informationen und Anmeldung: hier

By | 2019-05-17T09:44:17+00:00 01. November 2018|Allgemein, Veranstaltungen, Veranstaltungen (Vorschau)|0 Comments