Audio

Sie sind hier:>>Audio

DDR-Erbe in der Seele, Udo Baer im Gespräch mit Angela Krumpen auf Domradio.de

Kategorie: Allgemein, Audio, Mediathek

DDR Erbe in der Seele Udo Baer

Udo Baer war zehn Jahre alt, als er für einen vorgeblichen Ausflug in den Zug stieg. In Wahrheit floh die Familie vor dem Mauerbau. Zu 30 Jahren Wiedervereinigung hat der Therapeut ein Buch über das DDR-Erbe in der Seele geschrieben.

Die Familie von Udo Baer floh vor dem Bau der Mauer. 30 Jahre nach der Wiedervereinigung, hat Udo Baer jetzt ein Buch über das DDR-Erbe in der Seele geschrieben. Über die Einsichten und Empfehlungen aus diesem Buch werden wir in dieser Sendung natürlich sprechen. Aber auch über Udo Baer, über diese Flucht, über seine Erfahrungen als Flüchtlingskind am Niederrhein. Wir sprechen darüber, worüber in der DDR staatlich verordnet geschwiegen wurde und welche Folgen das hatte. Wir sprechen über persönliche und politische Folgen und auch darüber, was das Ganze mit dem Aufstieg der Afd zu tun hat.

By | 2020-10-06T09:38:57+00:00 06. Oktober 2020|Allgemein, Audio, Mediathek|0 Comments

zum Nachhören: Interview mit Udo Baer auf MDR Kultur am 01.10.2020

Kategorie: Allgemein, Audio, Mediathek

Zum Nachhören: Interview mit Udo Baer auf MDR Kultur vom 01.10.2020 zu seinem neuen Buch „DDR-Erbe in der Seele“

 

 

Udo Baer
DDR-Erbe in der SeeleErfahrungen, die bis heute nachwirken
Beltz Verlag, 240 Seiten, gebunden, 19,95 Euro, ISBN: 978-3-407-86636-3,
Bestellung hier

By | 2020-10-02T08:24:25+00:00 02. Oktober 2020|Allgemein, Audio, Mediathek|0 Comments

ORF-Beitrag: „Wenn Oskar Angst hat – Kinderängste verstehen und abbauen“ im Rahmen der 15. Auflage der Reihe „Wertvolle Kinder“ des Vorarlberger Kinderdorfs

Kategorie: Allgemein, Audio, Mediathek

Wenn Oskar Angst hat – Kinderängste verstehen und abbauen
Vortrag von Dr. Udo Baer
Bregenz: 03.10.2018

By | 2018-10-29T11:12:39+00:00 29. Oktober 2018|Allgemein, Audio, Mediathek|0 Comments

Deine Würde entscheidet über ein gutes Leben

Kategorie: Allgemein, Audio, Mediathek

WDR 5 Neugier genügt – Redezeit | 03.05.2018 | 26:57 Min.

Für den Pädagogen Udo Baer ist Würde keine Eigenschaft, über die Menschen einfach so verfügen: Es ist vielmehr ein konkreter Prozess, sich und andere zu würdigen und gewürdigt zu werden. Im Alltag, im Beruf, in der Partnerschaft. Gast: Udo Baer, Pädagoge; Moderation: Ralph Erdenberger

WDR 5 Neugier genügt – Redezeit | 03.05.2018 | 26:57 Min.

By | 2018-07-02T11:50:33+00:00 02. Juli 2018|Allgemein, Audio, Mediathek|0 Comments

Domradio Menschen

Kategorie: Allgemein, Audio

Radio-Sendung
mit Dr. Udo Baer
(26.12.2014)

Thema:
„Man müsste mal“. Wie oft sagen wir das. Immer dann, wenn wir an Grenzen stoßen und denken, die müssten gar nicht sein. Wenn man nur dieses oder jenes eben tun würde. Und meinen, dass irgendwer, irgendwas tun sollte. Selten meinen wir, dass wir etwas tun sollten. Udo Baer ist da anders. Wenn er in seinem Leben an ein „Man müsste mal“- Hinderniss gestoßen ist, dann hat er die Ärmel hochgekrempelt und getan, was er mal tun musste.
Lesen Sie hier weiter.
Dauer: 53:14 Min.

By | 2018-06-01T14:33:39+00:00 26. Dezember 2014|Allgemein, Audio|0 Comments