Interviews

Sie sind hier:>>Interviews

Von Zeit zu Zeit geben wir Interviews, diese können Sie hier nachlesen bzw. nachhören.

Hier können Sie den Video-Beitrag mit Udo Baer „Was bedeutet es, ein Mann zu sein?“ auf ZIBB-RBB vom 12.05.2021 ansehen:

Kategorie: Allgemein, Interviews, Mediathek
Hier können Sie den Video-Beitrag mit Udo Baer „Was bedeutet es, ein Mann zu sein?“ auf ZIBB-RBB vom 12.05.2021 ansehen:
 
 
Männer leiden in der sich rasend wandelnden Gesellschaft unter einem Identitätsproblem. Im Hamsterrad der Erwartungen rennen viele Männer bewusst wie unbewusst vermeintlichen Idealen hinterher. Anlässlich des Herrentags sprechen wir mit dem Berliner Psychotherapeuten und Bestsellerautoren Udo Baer über die „Männerwürde“.
By | 2021-05-14T07:46:33+00:00 14. Mai 2021|Allgemein, Interviews, Mediathek|0 Comments

„Udo Baer Live“: Aktuelle Beiträge zum Buch: DDR-Erbe in der Seele

Kategorie: Allgemein, Interviews, Mediathek, Videos

Udo Baer Live:

Aktuelle Beiträge zum Buch: DDR-Erbe in der Seele

Jennifer Hein, freie Mitarbeiterin der Stiftung „Zu-Wendung für Kinder“ und gebürtige Thüringerin versucht in einem intensiven Gespräch mit dem in der DDR aufgewachsenen Buch- und Blog-Autor Dr. phil. Udo Baer, u.a. Vorsitzender der Stiftung Würde, in der Auseinandersetzung mit dem eigenen Erleben diesen schmerzhaften Bewältigungsprozess zu beschreiben und gleichzeitig – sozusagen als „Operation am offenen Herzen“ – ein Stück weit voranzutreiben.

Hören Sie rein in das authentische Gespräch zwischen zwei ehemaligen betroffenen DDR-Bürgern. Lesen Sie die sehr persönlichen Schilderungen von Jennifer Hein und ihren Erfahrungen der frühen Kindheit, die dem Gespräch mit Udo Baer zugrunde liegt. Spüren Sie im Buch von Udo Baer „DDR-Erbe in der Seele: Erfahrungen, die bis heute nachwirken“ nach, welche seelischen Folgen die DDR durch autoritäre Erziehung, den Rückzug ins Private, das Leben in Scheinwelten, Überwachung, Flucht und Verlust der Heimat für Millionen Deutsche bis heute hat.

von Redaktion fürKinder

Einführung: https://fuerkinder.org/blog/ddr-praegungen-bewaeltigen-oder-weitertragen/

Video – Kurzfassung https://www.youtube.com/watch?v=76OFjcDV-o8&t=2s

Video – Langfassung https://www.youtube.com/watch?v=5VNLXdJcNk8

Mein DDR – Erbe in der Seele https://fuerkinder.org/familienstories/ddr-erbe-in-meiner-seele/

Buchrezension: […]

By | 2021-04-29T09:57:04+00:00 29. April 2021|Allgemein, Interviews, Mediathek, Videos|0 Comments

Radiobeitrag: Udo Baer im Gespräch mit Ralph Erdenberger, 09.03.2021 im WDR 5, „Wann ist der Mann ein Mann?“

Kategorie: Allgemein, Audio, Interviews, Mediathek

Anlässlich des neuen Buches von Herrn Baer „Männerwürde Laut und leise, stark und zart“, erschienen am 08.03.2021 im Herder Verlag:

Ralph Erdenberger spricht in der Redezeit mit dem Diplom-Pädagogen Dr. Udo Baer über die Würde des Mannes. Ist eine geschlechtsspezifische Identifikation 2021 wichtig? Was ist Männerwürde?

hören Sie rein:

 

By | 2021-03-10T07:38:21+00:00 10. März 2021|Allgemein, Audio, Interviews, Mediathek|0 Comments

Aktuelles Interview mit Udo Baer im ZDF-Mittagsmagazin „DDR-Erbe in der Seele“

Kategorie: Allgemein, Interviews, Mediathek

Sehen Sie ein aktuelles Interview mit Udo Baer zum neuen Buch „DDR-Erbe in der Seele“ im ZDF-Mittagsmagazin vom 29.09.2020 – (von Minute 35:29 -41:14)

Mittagsmagazin vom 29.09.2020

 

 

Udo Baer
DDR-Erbe in der SeeleErfahrungen, die bis heute nachwirken
Beltz Verlag, 240 Seiten, gebunden, 19,95 Euro, ISBN: 978-3-407-86636-3,
Bestellung hier

By | 2020-09-30T07:41:40+00:00 30. September 2020|Allgemein, Interviews, Mediathek|0 Comments

Der diesjährige Sonderpreis des Kinderrechtspreises 2018 geht an das Projekt „aufrichten“ des Instituts für soziale Innovationen e.V. (ISI)

Kategorie: Interviews, Mediathek, Videos

WDR Aufrichten Preisverleihung

 

 

 

 

Verfolgen Sie in diesem Video einen Bericht zum Projekt und ein Interview mit Dr. Udo Baer, anlässlich der Verleihung des Sonderpreises des Kinderrechtspreises 2018, für das Projekt „aufrichten“ des Instituts für soziale Innovationen e.V. (ISI)

“ …Kindern, die Krieg, Gewalt und Flucht erlebt haben, hilft das Projekt „aufrichten“ singend, spielend, malend und bastelnd in der neuen Heimat anzukommen. Die Jury möchte mit diesem Sonderpreis ein Zeichen setzen und das Engagement für geflüchtete Kinder würdigen, die mit Kreativität die Möglichkeit bekommen, ihre traumatischen Erlebnisse zu verarbeiten: „Diese Kinder brauchen viel Fürsorge um eine neue Heimat zu finden“…….“

Weitere Informationen zum Projekt „aufrichten“ finden Sie hier

By | 2018-09-25T06:43:22+00:00 24. September 2018|Interviews, Mediathek, Videos|0 Comments