Trauma & Würde

Sie sind hier:>>Trauma & Würde

Alle Beiträge von www.traume-und-wuerde.de

Fragen an sich selbst – oder andere?

Kategorie: Trauma & Würde

Viele Menschen wälzen Fragen in ihrem Kopf herum: Wie sehen mich die anderen? Bin ich eine gute Mutter? Werde ich von meinen Kollegen geschätzt? Wird meine Nachbarin die Einladung annehmen, mich zu besuchen? … Insbesondere viele Menschen mit traumatischen Erfahrungen (aber nicht nur diese) erzählen, dass in ihnen solche Fragen im Kopf herumkreisen. Sie zermartern […]

Der Beitrag Fragen an sich selbst – oder andere? erschien zuerst auf Trauma und Würde.

By | 2022-04-04T09:00:19+00:00 04. April 2022|Trauma & Würde|Kommentare deaktiviert für Fragen an sich selbst – oder andere?

Beziehungsverletzungen brauchen Beziehungsheilung – aber von wem?

Kategorie: Trauma & Würde

Traumatische Erfahrungen sind Beziehungsverletzungen. Traumata werden durch andere Menschen zugefügt. Selbst bei traumatischen Erfahrungen durch Naturkatastrophen ist es entscheidend, wie die anderen Menschen darauf reagieren, ob die Betroffenen im Stich gelassen oder unterstützt und getröstet werden. Solche Beziehungsverletzungen brauchen neue Beziehungserfahrungen, die heilen können. Doch viele traumatisierte Menschen sind gerade darin, neue Beziehungserfahrungen zu wagen, […]

Der Beitrag Beziehungsverletzungen brauchen Beziehungsheilung – aber von wem? erschien zuerst auf Trauma und Würde.

By | 2022-03-21T09:00:21+00:00 21. März 2022|Trauma & Würde|Kommentare deaktiviert für Beziehungsverletzungen brauchen Beziehungsheilung – aber von wem?

Dürfen wir bedürftig sein?

Kategorie: Trauma & Würde

Ich begleitete eine mehrmals traumatisierte Klientin dabei, ihrer Sehnsucht nach Nähe, Liebe, Partnerschaft, Freundschaft nachzugehen. Sie kam gut voran und wagte vieles. Doch immer wieder stockte es und es tauchten grundlegende Zweifel auf. Wir gingen diesen Zweifeln nach und stießen auf eine Frage, die sie oft beschäftigte. Sie formulierte sie so: „Darf ich bedürftig sein? […]

Der Beitrag Dürfen wir bedürftig sein? erschien zuerst auf Trauma und Würde.

By | 2022-02-21T09:00:08+00:00 21. Februar 2022|Trauma & Würde|Kommentare deaktiviert für Dürfen wir bedürftig sein?

Warum ich von Debriefing nichts halte

Kategorie: Trauma & Würde

Gruppen-Debriefing wird von nicht wenigen Psycholog*innen als Soforthilfe nach traumatischen Ereignissen empfohlen. Bei bestimmten Ereignissen wie Terroranschlägen oder Unglücken ist eine große Gruppe von Menschen traumatisiert und braucht Betreuung. Jeffrey Mitchel entwickelte dafür in den 80er Jahren das Critical Incident Stress Debriefing (CISD). Im Debriefing werden zum Beispiel nach einem Zug-Unglück die Betroffenen in einer […]

Der Beitrag Warum ich von Debriefing nichts halte erschien zuerst auf Trauma und Würde.

By | 2022-01-24T09:00:52+00:00 24. Januar 2022|Trauma & Würde|Kommentare deaktiviert für Warum ich von Debriefing nichts halte

Warum ich von Debriefing nichts halte

Kategorie: Trauma & Würde

Gruppen-Debriefing wird von nicht wenigen Psycholog*innen als Soforthilfe nach traumatischen Ereignissen empfohlen. Bei bestimmten Ereignissen wie Terroranschlägen oder Unglücken ist eine große Gruppe von Menschen traumatisiert und braucht Betreuung. Jeffrey Mitchel entwickelte dafür in den 80er Jahren das Critical Incident Stress Debriefing (CISD). Im Debriefing werden zum Beispiel nach einem Zug-Unglück die Betroffenen in einer […]

Der Beitrag Warum ich von Debriefing nichts halte erschien zuerst auf Trauma und Würde.

By | 2022-01-24T09:00:52+00:00 24. Januar 2022|Trauma & Würde|Kommentare deaktiviert für Warum ich von Debriefing nichts halte

Warum traumatisierte Menschen unter den Pandemiefolgen besonders leiden

Kategorie: Trauma & Würde

  Viele traumatisierte Menschen leiden besonders unter den Folgen der Pandemie. Die Ursache ist darin zu finden, dass mehrere Aspekte, wie die Pandemie erlebt wird, dem Erleben der traumatischen Erfahrung ähneln: Traumatische Erfahrungen, ganz gleich ob durch (sexuelle) Gewalt oder andere, machen Angst. Covid 19 macht auch Angst. Wer Traumata erlebt hat, war in dieser […]

Der Beitrag Warum traumatisierte Menschen unter den Pandemiefolgen besonders leiden erschien zuerst auf Trauma und Würde.

By | 2022-01-10T09:00:31+00:00 10. Januar 2022|Trauma & Würde|Kommentare deaktiviert für Warum traumatisierte Menschen unter den Pandemiefolgen besonders leiden

Komplextrauma: Was ist wichtig für die Therapie und die Therapeut*innen

Kategorie: Trauma & Würde

    Das grundlegende Ziel der Therapie besteht oft im bloßen Überleben. Es geht nicht mehr darum, bestimmte Beschwernisse und Hindernisse des Lebens so zu verändern, dass ein glücklicheres Leben möglich ist. Es geht vor allem um die Fähigkeit, zu überleben. Eine Zeitlang redete man in der Politik von „state building“ und meinte damit den […]

Der Beitrag Komplextrauma: Was ist wichtig für die Therapie und die Therapeut*innen erschien zuerst auf Trauma und Würde.

By | 2021-12-13T09:00:23+00:00 13. Dezember 2021|Trauma & Würde|Kommentare deaktiviert für Komplextrauma: Was ist wichtig für die Therapie und die Therapeut*innen

Was sind Komplextraumata?

Kategorie: Trauma & Würde

      Es wird unterschieden zwischen Komplextraumatisierung und der posttraumatischen Belastungsstörungen als Folge von einem Monotrauma. Der Begriff Komplextraumata wurde von der amerikanischen Psychiaterin Judith Herman[1] eingeführt. In der ICD11, die 2022 in Kraft tritt und nach einer Übergangszeit bis 2022 die ICD 10 ersetzt, wird die komplexe posttraumatische Belastungsstörung erstmalig formuliert und aufgeführt. […]

Der Beitrag Was sind Komplextraumata? erschien zuerst auf Trauma und Würde.

By | 2021-11-29T09:00:45+00:00 29. November 2021|Trauma & Würde|Kommentare deaktiviert für Was sind Komplextraumata?

Am 30.11.2021 erscheint ein neues Buch von Udo Baer und Gabriele Frick-Baer: Therapie und Würde – Sprachleib, Würde-Achtsamkeit, Bedeutungsüberhang… Kreative Leibtherapie Band 3

Kategorie: Trauma & Würde

Sprachleib, Würde-Achtsamkeit,Bedeutungsüberhang … Das Themenspektrum dieses Buches erstreckt sich von der Bedeutung der Sprache und der Poesie in der Zwischenleiblichkeit therapeutischer Begegnungen über das Konzept der Würde-Achtsamkeit sowie zentraler Begriffe wie dem großen UND bis zum Verständnis von Spiritualität im therapeutischen Kontext. Dieses Buch enthält Essays und Vorträge, die den Boden kreativ-leibtherapeutischer Arbeit erweitern, jeder […]

Der Beitrag Am 30.11.2021 erscheint ein neues Buch von Udo Baer und Gabriele Frick-Baer: Therapie und Würde – Sprachleib, Würde-Achtsamkeit, Bedeutungsüberhang… Kreative Leibtherapie Band 3 erschien zuerst auf Trauma und Würde.

By | 2021-11-22T09:00:28+00:00 22. November 2021|Trauma & Würde|Kommentare deaktiviert für Am 30.11.2021 erscheint ein neues Buch von Udo Baer und Gabriele Frick-Baer: Therapie und Würde – Sprachleib, Würde-Achtsamkeit, Bedeutungsüberhang… Kreative Leibtherapie Band 3

Zeugen sind wichtig!

Kategorie: Trauma & Würde

      In viele Situationen, in denen Menschen traumatisierende Gewalt erfahren, sind sie damit allein und es gibt keine Zeugen, vor allem bei sexueller bzw. sexualisierter Gewalt oder anderen Taten vor allem im familiären Raum. Wenn es Zeugen gibt, z.B. bei Gewalttaten auf der Straße oder in Gaststätten, auf dem Fußballplatz oder auf Konzerten, […]

Der Beitrag Zeugen sind wichtig! erschien zuerst auf Trauma und Würde.

By | 2021-11-15T09:00:45+00:00 15. November 2021|Trauma & Würde|Kommentare deaktiviert für Zeugen sind wichtig!