Trauma & Würde

Sie sind hier:>>Trauma & Würde

Alle Beiträge von www.traume-und-wuerde.de

Trauma und Würde: Ungelebtes Leben

Kategorie: Trauma & Würde

Traumatische Erfahrungen führen oft dazu, dass manches Leben nicht gelebt werden kann. Den Begriff des „ungelebten Lebens“ hat Victor von Weizsäcker in die Medizin und Therapie eingeführt. Er entspringt eigentlich einer Alltagserfahrung. Wenn wir Menschen uns für einen Partner oder eine Partnerin entscheiden, entscheiden wir uns gegen das Single-Dasein oder gegen eine andere Partnerin oder […]

Der Beitrag Trauma und Würde: Ungelebtes Leben erschien zuerst auf Trauma und Würde.

By | 2021-07-05T09:00:29+00:00 05. Juli 2021|Trauma & Würde|Kommentare deaktiviert für Trauma und Würde: Ungelebtes Leben

Trauma und Würde: „Denk lieber Positiv!“

Kategorie: Trauma & Würde

Immer wieder lese und höre ich von der Aufforderung, dass sich Menschen mit traumatischen Erfahrungen nicht mehr mit dessen Folgen beschäftigen sollten, sondern eher positiv denken sollten: „Du hast doch noch deine Zukunft vor dir. Beschäftige dich damit!“ Oder: „Lass doch den alten Kram!“ Wenn das immer so einfach wäre. Selbstverständlich findet unser Leben im […]

Der Beitrag Trauma und Würde: „Denk lieber Positiv!“ erschien zuerst auf Trauma und Würde.

By | 2021-06-21T09:00:40+00:00 21. Juni 2021|Trauma & Würde|Kommentare deaktiviert für Trauma und Würde: „Denk lieber Positiv!“

Trauma und Würde: Ablenken?

Kategorie: Trauma & Würde

Manche Menschen empfehlen, dass traumatisierte Menschen sich möglichst ablenken, um nicht mit den Trauma-Erinnerungen und Trauma-Folgen konfrontiert zu sein. Andere sagen, dass Ablenkung nichts hilft, dass man sich mit den Trauma-Folgen auseinandersetzen muss. Beides ist richtig, oder besser gesagt: kann richtig sein. Wer ein Trauma bewältigen möchte, kommt irgendwann nicht umhin, sich mit den traumatischen […]

Der Beitrag Trauma und Würde: Ablenken? erschien zuerst auf Trauma und Würde.

By | 2021-06-07T09:00:15+00:00 07. Juni 2021|Trauma & Würde|Kommentare deaktiviert für Trauma und Würde: Ablenken?

Schenken Sie anderen Menschen Antworten. Ein Gastbeitrag von Frau Lydia Arndt

Kategorie: Trauma & Würde

Es ist mir ein Herzensanliegen über dieses Thema zu schreiben, weil es mich auch selbst immer mal wieder betrifft. Kennen Sie dieses Gefühl nicht beantwortet zu werden? Es taucht in beruflichen Kontexten ebenso gerne auf, wie in privaten. Sie stellen eine Frage oder treten in Verhandlungen und bekommen von Ihrem Gegenüber keine Antwort. Mir ist […]

Der Beitrag Schenken Sie anderen Menschen Antworten. Ein Gastbeitrag von Frau Lydia Arndt erschien zuerst auf Trauma und Würde.

By | 2021-05-03T09:00:05+00:00 03. Mai 2021|Trauma & Würde|Kommentare deaktiviert für Schenken Sie anderen Menschen Antworten. Ein Gastbeitrag von Frau Lydia Arndt

Schenken Sie anderen Menschen Antworten. Ein Gastbeitrag von Frau Lydia Arndt

Kategorie: Trauma & Würde

Es ist mir ein Herzensanliegen über dieses Thema zu schreiben, weil es mich auch selbst immer mal wieder betrifft. Kennen Sie dieses Gefühl nicht beantwortet zu werden? Es taucht in beruflichen Kontexten ebenso gerne auf, wie in privaten. Sie stellen eine Frage oder treten in Verhandlungen und bekommen von Ihrem Gegenüber keine Antwort. Mir ist […]

Der Beitrag Schenken Sie anderen Menschen Antworten. Ein Gastbeitrag von Frau Lydia Arndt erschien zuerst auf Trauma und Würde.

By | 2021-05-03T09:00:05+00:00 03. Mai 2021|Trauma & Würde|Kommentare deaktiviert für Schenken Sie anderen Menschen Antworten. Ein Gastbeitrag von Frau Lydia Arndt

„Ich bin immer wieder fassungslos“

Kategorie: Trauma & Würde

Fassungslos zu sein, ist eine häufige Wegbegleiterin traumatisierter Menschen. Und nicht nur dieser. Vieles, was auf der Welt geschieht, macht mich fassungslos. Was manche Menschen anderen Menschen antun, macht mich fassungslos. Dass viele Menschen, nicht nur Politiker*innen, bei Entwürdigungen wegschauen, macht fassungslos. Ich bin dann entsetzt, denke: „Das kann doch nicht wahr sein!“, und verliere […]

Der Beitrag „Ich bin immer wieder fassungslos“ erschien zuerst auf Trauma und Würde.

By | 2021-04-19T09:00:07+00:00 19. April 2021|Trauma & Würde|Kommentare deaktiviert für „Ich bin immer wieder fassungslos“

„Ich bin immer wieder fassungslos“

Kategorie: Trauma & Würde

Fassungslos zu sein, ist eine häufige Wegbegleiterin traumatisierter Menschen. Und nicht nur dieser. Vieles, was auf der Welt geschieht, macht mich fassungslos. Was manche Menschen anderen Menschen antun, macht mich fassungslos. Dass viele Menschen, nicht nur Politiker*innen, bei Entwürdigungen wegschauen, macht fassungslos. Ich bin dann entsetzt, denke: „Das kann doch nicht wahr sein!“, und verliere […]

Der Beitrag „Ich bin immer wieder fassungslos“ erschien zuerst auf Trauma und Würde.

By | 2021-04-19T09:00:07+00:00 19. April 2021|Trauma & Würde|Kommentare deaktiviert für „Ich bin immer wieder fassungslos“

Gegen Druck hilft drücken !

Kategorie: Trauma & Würde

  Viele traumatisierte Menschen leiden unter Druck. Zu viele Anforderungen gibt es, die Druck machen. Und unterschwellig ist für manche ein Dauerdruck spürbar. Denn sie haben Bedrückendes erleben müssen. Es macht auch Druck, immer wieder auf Trigger zu achten und sich mit ihnen auseinanderzusetzen. Immer wieder Kraft aufzuwenden, aufrecht durchs Leben zu gehen und die […]

Der Beitrag Gegen Druck hilft drücken ! erschien zuerst auf Trauma und Würde.

By | 2021-04-05T09:00:42+00:00 05. April 2021|Trauma & Würde|Kommentare deaktiviert für Gegen Druck hilft drücken !

„Ich bin so dünnhäutig“

Kategorie: Trauma & Würde

  Viele Menschen mit traumatischen Erfahrungen erleben sich selbst als „dünnhäutig“. Wenn sie etwas verletzt, reagieren sie oft als „überempfindlich“ – in ihren Augen und in denen anderer. Wenn sie Zeitung lesen oder Nachrichten im Fernsehen oder Internet anschauen, empören sie sich und spüren intensives Mitgefühl bei den täglichen Katastrophenbildern. All dies kann eine Folge […]

Der Beitrag „Ich bin so dünnhäutig“ erschien zuerst auf Trauma und Würde.

By | 2021-03-22T09:00:01+00:00 22. März 2021|Trauma & Würde|Kommentare deaktiviert für „Ich bin so dünnhäutig“

Traumatisierte Kinder sensibel begleiten, Teil 4: Kulturelle Unterschiede

Kategorie: Trauma & Würde

Es wird manchmal vermutet oder unterstellt, dass Kinder, die an traumatischen Erfahrungen leiden und aus anderen als der einheimischen Kultur kommen, anders damit umgehen oder gar die Schreckenserfahrungen anders spüren. Dazu sind einige Anmerkungen notwendig. Erstens ist es mir wichtig zu betonen, dass menschliches Leid alle Menschen gleich betrifft. Ob ein Kind in Dresden oder […]

Der Beitrag Traumatisierte Kinder sensibel begleiten, Teil 4: Kulturelle Unterschiede erschien zuerst auf Trauma und Würde.

By | 2021-03-08T09:00:35+00:00 08. März 2021|Trauma & Würde|Kommentare deaktiviert für Traumatisierte Kinder sensibel begleiten, Teil 4: Kulturelle Unterschiede